Hilft Ihnen beim Lösen von Problemen, die Sie OneDrive for Business nicht synchronisieren können.

Du siehst zu : So beheben Sie die ausstehende Synchronisierung auf OneDrive

Fehlerbehebung bei OneDrive for Business-Synchronisierungsproblemen

Ist diese Seite hilfreich?

Irgendwelche zusätzlichen Rückmeldungen?

Feedback wird an Microsoft gesendet: Wenn Sie auf die Schaltfläche „Senden“ klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Microsoft-Produkten und -Diensten verwendet. Datenschutzerklärung.

Danke.

In diesem Artikel

Original-KB-Nummer:   10104

Zusammenfassung

Dieser Artikel richtet sich an alle, die OneDrive for Business nicht synchronisieren können. Sie finden detaillierte Schritte zur Fehlerbehebung, um die Synchronisierungsprobleme zu lösen. Die geschätzte Bearbeitungszeit beträgt 5-10 Minuten.

Hinweis

Um festzustellen, welchen OneDrive-Synchronisierungsclient Sie verwenden, lesen Sie Welchen OneDrive-Synchronisierungsclient verwende ich?
Wenn Sie OneDrive und nicht OneDrive for Business verwenden und ein Synchronisierungsproblem aufgetreten ist, können Sie unter OneDrive-Synchronisierungsprobleme beheben nach Lösungen suchen.

Wenn Sie vom Artikel OneDrive-Synchronisierungsprobleme beheben kommen, lesen Sie Ist die Bibliothek so konfiguriert, dass sie offline verfügbar ist?, um mit dem nächsten Schritt zu beginnen.

OneDrive for Business wird regelmäßig aktualisiert. Wenn Sie nicht über die aktuellste Version der Groove.exe-Synchronisierungsanwendung verfügen, treten möglicherweise Probleme bei der Synchronisierung auf. Befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version haben.

Bevor wir mit der Fehlerbehebung des OneDrive for Business-Synchronisierungsproblems beginnen, sollten wir zunächst einige grundlegende Überprüfungen durchführen.

Überprüfungskonflikte

Manchmal wird ein Konflikt zwischen den lokalen und Serverkopien von Dateien festgestellt, die Sie zu synchronisieren versuchen.

Wenn ein Konflikt erkannt wird, sehen Sie möglicherweise kurz eine Synchronisierungsfehlerbenachrichtigung. Danach zeigt das OneDrive for Business-Symbol eine Fehleranzeige in Ihrer Taskleiste an.

Um den Konflikt zu lösen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das OneDrive for Business-Symbol oder halten Sie es gedrückt und wählen Sie dann Auflösen. Sie sehen die verfügbaren Optionen für Ihren Konflikt.

Wenn ein Konflikt mit einem Office-Dateityp aufgetreten ist, sollten Sie die folgenden Optionen sehen:

  • Zum Auflösen öffnen öffnet die Datei in einer Co-Autor-Ansicht. Wählen Sie zuerst Speichern, um die geöffnete Kopie mit dem neuen Inhalt zu aktualisieren. Das wird hervorgehoben angezeigt, sodass Sie Änderungen einfach abgleichen können.
  • Mit

  • Kopie speichern können Sie eine Kopie Ihrer Version außerhalb des synchronisierten Ordners speichern.
  • Verwerfen verwirft Ihre Änderungen und ruft die neue Version vom Server ab.

In den meisten Fällen werden Sie Zum Lösen öffnen auswählen.

Wenn ein Konflikt mit einem Nicht-Office-Dateityp aufgetreten ist, sollten Sie die folgenden Optionen sehen:

  • Auswählen zeigt Informationen zu beiden Versionen an und lässt Sie auswählen, ob Sie die Serverversion, Ihre Version oder beide behalten möchten. Nur die Serverversion wird im synchronisierten Ordner und in der Bibliothek gespeichert.
  • Mit

  • Kopie speichern können Sie eine Kopie Ihrer Version außerhalb des synchronisierten Ordners speichern.
  • Verwerfen verwirft Ihre Änderungen und ruft die neue Version vom Server ab.

In einigen Fällen markiert OneDrive for Business Konflikte in einer Nicht-Office-Datei möglicherweise nicht als Fehler, sondern speichert stattdessen beide Versionen lokal. Dies resultiert aus Bearbeitungskonflikten. Bearbeitungskonflikte mit Office-Dateien werden als Synchronisierungsprobleme gemeldet und Sie können sie wie oben beschrieben beheben. Bearbeitungskonflikte mit anderen Dateitypen werden jedoch nicht als Synchronisierungsprobleme gemeldet. Stattdessen erstellt OneDrive for Business eine neue Version der Datei und hängt den Gerätenamen an den Dateinamen an. Zum Beispiel:

In diesem Fall müssen Sie entscheiden, wie Sie mit diesen Dateiversionen umgehen. Sie könnten eine dieser Aktionen in Erwägung ziehen:

  • Wenn möglich, vergleichen Sie die Dateiversionen, indem Sie sie in einer Anwendung öffnen, führen Sie Änderungen in einer konsolidierten Version zusammen und löschen Sie dann die anderen Versionen.
  • Dateiversionen umbenennen, um sie zu unterscheiden.
  • Behalten Sie beide Versionen der Datei.
See also  Top 35 Apps Lassen Sich Nicht Löschen Update

Hinweis

OneDrive for Business erstellt bis zu 10 Konfliktversionen für diese Dateitypen.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Wenn nein, siehe Cache-Dateien löschen.

Cache-Dateien löschen

Manchmal kann sich das Microsoft Office Upload Center auf die Synchronisierung von OneDrive for Business mit der SharePoint-Bibliothek auswirken, es kann auch dazu führen, dass die SharePoint-Synchronisierung nicht fortgesetzt wird.

Versuchen Sie, zwischengespeicherte Dateien aus dem Upload Center zu löschen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Suchen Sie im Infobereich Ihrer Taskleiste nach dem Symbol für das Microsoft Office Upload Center
    , das ist ein weißer Aufwärtspfeil in einem orangefarbenen Kreis. (Wenn es zwei davon gibt, verwenden Sie das dunklere.)
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie Dateien im Cache löschen.
  4. Bestätigen Sie mit Zwischengespeicherte Informationen löschen.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Falls nein, siehe Bibliotheken anhalten und neu synchronisieren.

Halten Sie Ihre Bibliotheken an und synchronisieren Sie sie erneut

Wenn Sie eine große Anzahl von Fehlern sehen und nicht versuchen möchten, jeden einzeln zu beheben, können Sie von vorne beginnen: Stoppen Sie die Synchronisierung der Bibliothek und synchronisieren Sie sie dann erneut, um aktuelle Daten zu erhalten.

p>

Wenn Sie die Synchronisierung eines Ordners beenden, wird der Ordner einfach von der Bibliothek getrennt. Alle Dateien bleiben sowohl im zuvor synchronisierten Ordner als auch in der Bibliothek erhalten. Bevor Sie die Bibliothek mit einem neuen Ordner synchronisieren, möchten Sie möglicherweise den alten umbenennen, damit der erwartete Name für den neuen Ordner verfügbar ist. Andernfalls wird der neue Ordner als Kopie benannt, z. B. OneDrive @ Contoso 1. Sofern Sie keinen anderen Speicherort für Ihren Ordner angegeben haben, befindet sich der Ordner unter C:\Benutzer<Benutzername>\OneDrive @ <Organisationsname>.

Wichtig

Benennen Sie den synchronisierten Ordner nicht um, nachdem die Synchronisierung eingerichtet wurde. Dadurch wird die Synchronisierungsbeziehung unterbrochen.

  • Um die Synchronisierung einer Bibliothek zu beenden, befolgen Sie diese Schritte.
  • Um erneut mit der Synchronisierung einer Bibliothek zu beginnen, befolgen Sie diese Schritte.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Wenn nein, siehe OneDrive for Business-Cache zurücksetzen.

Einschränkungen und Beschränkungen

Manchmal werden die Inhalte, die Sie zu synchronisieren versuchen, möglicherweise nicht unterstützt. Es gibt mehrere Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Elemente, der Größe und der Dateinamen, die dazu führen können, dass Ihre Synchronisierung beendet wird.

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über die Beschränkungen für die Anzahl der synchronisierbaren Elemente, Größenbeschränkungen, Zeichenbeschränkungen für Dateien und Ordner, ungültige Zeichen und ungültige Dateitypen zu erfahren. Stellen Sie sicher, dass die Dateien, die Sie zu synchronisieren versuchen, nicht unter die im Artikel angegebenen Einschränkungen oder Beschränkungen fallen. Der Artikel enthält auch eine automatisierte Methode zum Umbenennen von Dateien und Ordnern, damit sie den aktuellen Anforderungen des Dienstes entsprechen.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Falls nicht, siehe Reparieren einer Synchronisierungsverbindung.

Ist die Bibliothek so konfiguriert, dass sie offline verfügbar ist

Ein SharePoint-Administrator kann die Synchronisierung für eine SharePoint-Website oder -Bibliothek verbieten. In diesem Fall sehen Sie die folgenden Symptome:

  • Wenn Sie die Bibliothek in einem Browser anzeigen, fehlt die Schaltfläche Synchronisieren.

  • Wenn Sie versuchen, die Bibliothek zu synchronisieren, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung:

    Die von Ihrem Administrator für diese Bibliothek festgelegten Optionen verhindern, dass Benutzer sie mit einem lokalen Computer synchronisieren. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem SharePoint-Administrator.

Wenn Sie kein SharePoint-Administrator sind, arbeiten Sie mit Ihrem SharePoint-Administrator zusammen, um die Synchronisierung der Website zu aktivieren.

Wenn Sie ein Site-Administrator sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu bestätigen, dass die Site für die Synchronisierung verfügbar ist.

  1. Navigieren Sie zur SharePoint-Site.
  2. Wählen Sie das Zahnrad Einstellungen und dann Site-Einstellungen.
  3. Wählen Sie im Abschnitt Suche die Option Suche und Offline-Verfügbarkeit aus.
  4. Wählen Sie im Abschnitt Offline-Client-Verfügbarkeit die Option Ja.
  5. Wählen Sie OK.

Wenn Sie ein Administrator der Bibliothek sind, verwenden Sie die folgenden Schritte, um zu bestätigen, dass die Bibliothek für die Synchronisierung verfügbar ist.

  1. Durchsuchen Sie die Bibliothek.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Bibliothek und dann Bibliothekseinstellungen.

    Hinweis

    Wenn Sie die Registerkarte “Bibliothek” nicht haben, wählen Sie das Zahnradsymbol für das Menü Einstellungen und dann Bibliothekseinstellungen.

  3. Dies ist ein Abschnitt zum Einfügen verschiedener Notizen.
  4. Wählen Sie im Abschnitt Allgemeine Einstellungen die Option Erweiterte Einstellungen.
  5. Wählen Sie im Abschnitt Offline-Client-Verfügbarkeit die Option Ja.
  6. Wählen Sie OK.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Wenn nein, siehe Bestätigen oder korrigieren Sie Ihre Anmeldedaten.

Bestätigen oder korrigieren Sie Ihre Anmeldeinformationen

Wenn Sie nicht bei der SharePoint Online-Site angemeldet sind, sollten Sie sich anmelden und die Option Angemeldet bleiben auswählen, um sicherzustellen, dass der OneDrive for Business-Synchronisierungsprozess gut funktioniert.

Wenn Sie Anmeldeinformationen angeben, achten Sie darauf, die mit der Bibliothek verknüpften Anmeldeinformationen zu verwenden. In den meisten Fällen sind dies Ihre Office 365-Anmeldeinformationen.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Falls nein, siehe Überprüfungskonflikte.

OneDrive for Business- oder Office-Installation reparieren

Bevor Sie eine Deinstallation und Neuinstallation versuchen, versuchen Sie, OneDrive for Business oder Office zu reparieren. Durch das Reparieren Ihrer Office-Installation können Probleme häufig behoben werden, ohne dass eine Deinstallation und Neuinstallation erforderlich ist. Folgen Sie diesem Artikel, um zu erfahren, wie Sie Office-Programme reparieren.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Wenn nein, siehe OneDrive for Business oder Office deinstallieren und neu installieren.

Internet Explorer zurücksetzen

Wenn vorherige Schritte zur Fehlerbehebung nicht helfen und andere Personen die Bibliothek synchronisieren können, haben Sie möglicherweise eine benutzerdefinierte Internetoption, die die Synchronisierung stört. Sie können versuchen, Internet Explorer auf seinen Standardzustand zurückzusetzen, oder Sie können einen Supportfall bei Microsoft eröffnen.

Hinweis

Durch das Zurücksetzen von Internet Explorer werden alle vorherigen Anpassungen der Internetoptionen entfernt. Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Wenn nein, siehe Ihr Problem wurde nicht gelöst.

Ihr Problem wurde nicht gelöst

Entschuldigung, aber wir können dieses Problem nicht mithilfe dieser Anleitung lösen. Hier sind einige weitere Ideen, die Ihnen bei der Lösung des Problems helfen könnten:

  • Verwenden Sie die Selbsthilfeoptionen auf der Office 365 Community-Website.
  • Erstellen Sie einen Supportvorfall beim Microsoft Online Services-Support. Bitten Sie Ihren IT-Administrator, den obigen Link zu verwenden, um einen neuen Support-Vorfall zu erstellen.

Reparieren Sie eine Sync-Verbindung

Sie können Synchronisierungsfehler beheben, die Sie bei der Verwendung der OneDrive for Business-Synchronisierungs-App erhalten, indem Sie im OneDrive for Business-Menü Synchronisierungsprobleme anzeigen… auswählen. Der Fehlerdialog empfiehlt Lösungen für jeden Synchronisierungsfehler.

Sie können auch alle Synchronisierungsfehler auf einmal löschen, indem Sie die Synchronisierungsverbindung für Ihre OneDrive for Business-Bibliotheken reparieren. Befolgen Sie diese Schritte, um den Befehl Reparieren auszuführen.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Falls nein, siehe Überprüfungskonflikte.

Setzen Sie den OneDrive for Business-Cache zurück

Manchmal muss der OneDrive for Business-Cache entfernt und neu erstellt werden, um synchronisiert zu werden.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Wenn nein, siehe OneDrive for Business- oder Office-Installation reparieren.

Deinstallieren Sie OneDrive for Business oder Office und installieren Sie es erneut

Die Schritte zum Deinstallieren und Neuinstallieren von OneDrive for Business oder Office hängen davon ab, ob Sie die Anwendungen über ein Setup-Programm (MSI) oder über Click-to-run installiert haben. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie feststellen, wie Office oder die OneDrive for Business-Synchronisierungs-App installiert wurde.

Wenn Sie Office über Klick-und-Los installiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

Wenn Sie Office-Anwendungen über ein Setup-Programm (MSI) installiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  • Um Office über die Systemsteuerung zu deinstallieren, befolgen Sie diese Schritte.
  • Um Office neu zu installieren, wenden Sie sich an den Administrator Ihrer Organisation, um Installationsmedien zu erhalten.

Wenn Sie die OneDrive for Business-Synchronisierungs-App über ein Setup-Programm (MSI) installiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  • Um die Synchronisierungs-App über die Systemsteuerung zu deinstallieren, befolgen Sie diese Schritte.
  • Um die Synchronisierungs-App neu zu installieren, befolgen Sie diese Schritte.

Hat dies Ihr Problem gelöst?

  • Wenn ja, freuen wir uns, dass Ihr Problem gelöst wurde.
  • Wenn nein, siehe Internet Explorer zurücksetzen.


Weitere Informationen zum Thema anzeigen So beheben Sie die ausstehende Synchronisierung von OneDrive

OneDrive Synchronisation beenden

  • Autor: Iwan Hänni
  • Post-Datum: 2021-11-03
  • Bewertungen: 4 ⭐ ( 7307 Bewertungen )
  • Suchergebnisse abgleichen: Hier zeige ich dir, wie du die Teilsynchronisation eines Ordners im Explorer beenden kannst. So dass du diese Dateien löschen kannst ohne dass sie im Teams (Zielordner) gelöscht werden.

So beheben Sie OneDrive-Probleme bei der Synchronisierung in Windows 10, 8.1

  • Autor: windows10updater.com
  • Bewertungen: 4 ⭐ ( 2835 Bewertungen )
  • Suchergebnisse abgleichen: Ihre Daten, unabhängig davon, ob wir über Ihre persönlichen Daten und Konten oder über Ihre Programme, Tagespläne oder Geschäftsdokumente sprechen, sollten für Sie äußerst wichtig sein. Da Sie Ihre persönlichen Daten nicht verlieren möchten, verwenden Sie wahrscheinlich den OneDrive-Dienst, der sich hervorragend eignet, da er Ihre Daten automatisch direkt von Ihrem Windows 10, 8 oder Windows 8.1-Computer

OneDrive synchronisiert nicht: So beheben Sie OneDrive-Synchronisierungsprobleme unter Windows 10

  • Autor: de.moyens.net
  • Bewertungen: 3 ⭐ ( 1496 Bewertungen )
  • Suchergebnisse abgleichen:

OneDrive : Synchronisierung ausstehend…

  • Autor: answers.microsoft.com
  • Bewertungen: 5 ⭐ ( 5249 Bewertungen )
  • Suchergebnisse abgleichen: Nach beiden folgenden Aktivitäten: Synchronisierung ausstehend … was kann getan werden. 1. Dateien hochladen mit OneDrive live funktioniert nur teilweise.. Dateien erscheinen zwar im Smartphone aber

Langsame OneDrive Synchronisierung in zwei Schritten beheben

  • Autor: www.kavalier.tv
  • Bewertungen: 3 ⭐ ( 3555 Bewertungen )
  • Suchergebnisse abgleichen: Microsoft’s OneDrive ist mit gewissen Einstellungen extrem langsam. Mit 2 einfachen Schritten kann man die Synchronisierung aber deutlich beschleunigen.

OneDrive bei “Synchronisierung ausstehend” bleibt hängen

  • Autor: support.microsoft.com
  • Bewertungen: 3 ⭐ ( 2686 Bewertungen )
  • Suchergebnisse abgleichen: Hier erfahren Sie, wie einige Dateien die Synchronisierung ausstehend in OneDrive und wie Sie dies tun können.

3 Methoden für den Fehler „OneDrive Synchronisierung ausstehend“

  • Autor: www.ubackup.com
  • Bewertungen: 4 ⭐ ( 6365 Bewertungen )
  • Suchergebnisse abgleichen: Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie den Fehler „OneDrive Synchronisierung ausstehend“ auf 3 effiziente Arten beheben können. Wenn Sie von diesem Problem geplagt sind, finden Sie die beste Methode für Sie in diesem Artikel.

Lesen Sie weitere Artikel in dieser Kategorie: Computer Tipps

See also  Top 41 Android Handy Verloren Daten Löschen Update