Der Fehler „Keine Festplatten zum Anzeigen“ tritt auf, wenn einige Benutzer von Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 versuchen, das Dienstprogramm auszuführen

< font style="vertical-align: inherit;">Du siehst zu: diskpart es gibt keine festplatten zum anzeigen< br>

dass „Keine Festplatten zum Anzeigen“ angezeigt wird. Ein Fehler tritt auf, wenn einige Benutzer von Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 versuchen, die DiskPart-Dienstprogramm. Die meisten betroffenen Benutzer berichten, dass der PC nicht von einer angeschlossenen Festplatte booten kann (aber von einem Windows-Installationsmedium). display” error?

  • Festplatte ist schlecht verbunden – Es stellt sich heraus, dass eine der häufigsten Ursachen für diesen speziellen Fehler eine nicht angeschlossene Festplatte ist richtig. In den meisten Fällen tritt dies auf, wenn das SATA- oder ATI-Datenkabel nicht vollständig eingesteckt ist oder nicht richtig funktioniert. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie das Gehäuse Ihres Laptops oder PCs öffnen und den PC ohne Festplatte booten, bevor Sie die Verbindung erneut herstellen.
  • VMware-Treiber fehlt – Wenn dieses Problem nach einer NAT-Sperre bei Verwendung einer virtuellen VMware-Maschine auftritt, ist es wahrscheinlich das direkte Ergebnis einer Kernel-Panik. Um die Windows-Installation in diesem Fall wiederherzustellen, müssen Sie sich auf den Wiederherstellungsmodus verlassen, damit alles wieder funktioniert. Dazu müssen Sie eine Reihe von CMDs an einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausführen.
  • Beschädigte BCD-Daten – Mehrere betroffene Benutzer haben bestätigt, dass dieses Problem auch auftreten kann zu einer Art Systemdateibeschädigung innerhalb der Boot-Konfigurationsdaten. In diesem Fall sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten öffnen und die beschädigten BCD-Dateien mithilfe einer Reihe von Befehlen neu erstellen.
  • Initialisierungsfehler – Ein Initialisierungsfehler kann auch die Hauptursache für das Erscheinen dieser speziellen Fehlermeldung sein. Wenn dieses Szenario zutrifft, besteht die bestmögliche Lösung für Endbenutzer darin, das Dienstprogramm zur automatischen Reparatur zu verwenden. Aber um diese Lösung zu implementieren, benötigen Sie ein kompatibles Windows-Installationsmedium.

Wie behebe ich, dass der Fehler „Keine Festplatten“ angezeigt wird?

Jetzt verstehen wir das meiste wahrscheinliche Ursachen hinter diesem Fehler, fahren wir mit den Schritten fort, die Sie unternehmen sollten, um das Problem zu beheben und zu beheben.

1. Festplattenwiederverbindung

Wie mehrere betroffene Benutzer berichtet haben, kann der „No fixed disks to show“-Fehler sehr wohl aufgrund einer Hardware-Inkonsistenz auftreten verursacht durch einen nicht korrekt angeschlossenen Stift.

Wenn Sie kürzlich Hardwareänderungen vorgenommen haben (z. B. Ihr Setup in eine neue Box verschoben oder die Festplatte von einem Computer auf einen anderen verschoben haben), ist die erste Stellen Sie sicher, dass die Festplatte richtig angeschlossen ist.

Hier finden Sie einige Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um sicherzustellen, dass die Festplatte richtig angeschlossen ist:

  1. Schalten Sie Ihr Gerät vollständig aus und vergewissern Sie sich, dass die Stromversorgung vollständig unterbrochen ist, indem Sie das Kabel aus der Steckdose ziehen.
  2. Bitte statten Sie sich mit einem elektrischen Armband aus (falls vorhanden). eins) und öffnen Sie das Gehäuse Ihres Computers/Laptops.
  3. Entfernen Sie die SATA/ATA-Daten- und Stromkabel von Ihrer Festplatte und schalten Sie dann Ihren Computer lange genug ein, damit er erkennt, dass die Festplatte nein ist länger verbunden.
    Trennen der Kabel von der Festplatte
  4. Sie erhalten eine Fehlermeldung, dass kein Speichergerät an diesen PC angeschlossen ist. Sobald Sie es sehen, wenn der Computer wieder herunterfährt und die beiden Kabel noch einmal anschließen, vergewissern Sie sich, dass beide richtig angeschlossen sind (bis zum Anschlag eingesteckt).
  5. Starten Sie Ihren Computer erneut und Sehen Sie nach, ob das Problem jetzt behoben ist.

Wenn Sie immer noch denselben Fehler „Keine Festplatten zum Anzeigen“ haben, Bitte gehen Sie weiter unten zur nächsten möglichen Lösung.

See also  Top 34 Win 10 Dvd Player App Update

2. Fehlende VMware-Treiberinstallation (falls zutreffend)

Wenn dieses Problem im Zusammenhang mit einem NAS-Absturz auftritt, wenn Sie eine virtuelle VMware-Maschine verwenden, liegt dies wahrscheinlich an einer Art Kernel-Panic. Normalerweise führt das Problem in Situationen wie dieser dazu, dass die Windows-Installation beschädigt wird, sodass sie vollständig nicht mehr bootfähig ist.

Wir konnten mehrere Vorkommnisse bei Benutzern in einer ähnlichen Situation finden, die dies versuchten Beheben Sie das Problem, indem Sie den Windows-Wiederherstellungsmodus verwenden, damit alles wieder funktioniert. Unglücklicherweise zeigte DiskPart während des Teils der Partitionierung den Fehler „No fixed disks to show“, der den Reparaturvorgang lahmlegte.

Wenn dieses Szenario auf Ihre aktuelle Situation zutrifft, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es aufgrund der Tatsache eintritt, dass Sie VMware PVSCSI für Ihre virtuellen Laufwerke verwenden. Glücklicherweise kann dies durch eine Reihe von Befehlen behoben werden, die von einer CMD-Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausgeführt werden.

So gehen Sie vor:

< ol>

  • Klicken Sie auf Ihrer VMware-Workstation mit der rechten Maustaste auf Ihre virtuelle Maschine und klicken Sie auf Vmware Tools installieren. Wählen Sie dann im nächsten Menü Mount und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
    VMware-Tools installieren
  • Wenn die virtuelle Maschine gemountet ist, sollten Sie zur Windows-Wiederherstellung zurückkehren Speisekarte. Drücken Sie dazu Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld „Ausführen“ zu öffnen. Geben Sie im Inneren ‘cmd’ ein und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabe, um eine erhöhte CMD-Eingabeaufforderung zu öffnen. Wenn Sie die UAC (Benutzerkontensteuerung) sehen, klicken Sie auf Ja, um Administratorrechte zu gewähren.
    Führen Sie die Eingabeaufforderung aus
  • Sobald Sie sich in der CMD mit erhöhten Rechten befinden geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

    drvload "X:Program FilesVMwareVMware ToolsDriverspvscsiWin8amd64pvscsi.inf"

    Abschlussbericht: X ist nur ein Platzhalter. Ersetzen Sie es durch den richtigen Buchstaben, in dem VMware installiert ist.

  • Sobald der Befehl erfolgreich verarbeitet wurde, führen Sie den folgenden Befehl aus und drücken Sie die Eingabetaste, um zu sehen, ob Sie das Diskpart-Dienstprogramm verwenden können, ohne das < strong>Fehler „Keine Festplatten zum Anzeigen“:
    X:windowssystem32>diskpart
    

    Abschlussbericht: Denken Sie daran, X es ist nur ein Platzhalter. Ersetzen Sie ihn durch den Laufwerksbuchstaben Ihres Betriebssystems.

  • Wenn der Vorgang erfolgreich war und derselbe Fehler nicht mehr auftritt, mounten Sie die virtuelle Maschine erneut und Sie können loslegen.
  • 3. BCD-Datenkorrektur

    Es stellt sich heraus, dass dieses Problem auch dadurch auftreten kann, dass Ihr System mit einigen logischen Fehlern oder sogar Systembeschädigungen innerhalb der Startkonfiguration zu kämpfen hat Daten. Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie die BCD-Dateien mit einer Reihe von CMD-Befehlen neu erstellen.

    Mehrere betroffene Benutzer haben bestätigt, dass sie durch diesen Vorgang zum DiskPart-Bildschirm gelangen und den Vorgang abschließen konnten, ohne dass der Fehler „Keine Festplatten zum Anzeigen“ auftrat.

    Hier ist eine Kurzanleitung mit dem, was Sie tun müssen:

    1. Legen Sie ein kompatibles Installationsmedium in Ihren Computer ein und starten Sie Ihren Computer neu, um davon zu booten.
      Abschlussbericht:< /strong> Wenn Sie keines haben, können Sie ein kompatibles Installationsmedium von einem bekanntermaßen guten PC erstellen.
    2. Um vom Installationsmedium zu booten, drücken Sie eine beliebige Taste, wenn Sie Sehen Sie sich den schwarzen Bildschirm an und warten Sie, bis das anfängliche Installationsprogramm geladen wurde.
      Presiona cualquier tecla para arrancar of the media of instalaciónDrücken Sie eine beliebige Taste, um vom Installationsmedium zu booten
    3. Nachdem Sie erfolgreich vom Installationsmedium gestartet haben, klicken Sie auf Computer reparieren (untere linke Ecke) und warten Sie damit das Reparaturwerkzeug geladen werden kann.
      Klicken Sie auf dem Windows-Bildschirm auf Computer reparieren

      Abschlussbericht: Unter Windows 10 können Sie das Reparaturmenü aufrufen sogar ohne das Installationsmedium: durch Erzwingen von 3 aufeinanderfolgenden unerwarteten Unterbrechungen des Computers (durch Ausschalten des Computers mitten in der Startsequenz).

    4. Sobald Sie es geschafft haben, in das anfängliche Reparaturmenü zu gelangen, klicken Sie in der Liste der verfügbaren Optionen auf das Menü Fehlerbehebung. Klicken Sie dann in der Liste der Unteroptionen auf Symbol des Systems.
      Klicken Sie auf Eingabeaufforderung
    5. Sobald Sie sich im neu geöffneten Eingabeaufforderungsfenster befinden, geben Sie den folgenden Befehl der Reihe nach ein und drücken Sie nach jedem Enter, um die Boot-Konfigurationsdaten neu zu erstellen:
      Bootrec / scanos Bootrec / fixMBR Bootrec / fixBoot Bootrec / rebuildBCD
    6. Nachdem jeder Befehl erfolgreich verarbeitet wurde, schließen Sie die CMD-Eingabeaufforderung und starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, ob das Problem beim nächsten Systemstart weiterhin auftritt.

    Ja, es ist derselbe „No fixed disks to show“-Fehler, der immer wieder auftritt, bitte fahren Sie unten mit der nächsten möglichen Lösung fort.

    4. Verwenden der Windows-Starthilfe

    Wenn Sie mit keiner der vorherigen Anweisungen das Problem „Keine Festplatten zum Anzeigen“ lösen konnten und das DiskPart-Dienstprogramm normal ausführen konnten, es handelt sich höchstwahrscheinlich um einen Initialisierungsfehler, der durch eine oder mehrere Kerneldateien verursacht wird.

    Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie in der Lage sein, es schnell zu beheben Beheben Sie das Problem mit dem leistungsstärksten Tool, das Endbenutzern zur Verfügung steht: dem Dienstprogramm zur automatischen Reparatur. Einige Benutzer, die ebenfalls auf dieses Problem gestoßen sind, berichteten, dass das Problem vollständig behoben wurde und sie normal booten konnten, nachdem sie die nachstehenden Anweisungen befolgt hatten.

    WICHTIG: Das folgende Verfahren sollte mit allen Windows-Installationsmedien kompatibel sein. Sie müssen jedoch über ein kompatibles Installationsmedium verfügen, um die folgenden Anweisungen zu replizieren. Wenn Sie kein kompatibles Installationsmedium haben, können Sie hier eines für Windows 10 erstellen.

    Wenn Sie bereits über ein kompatibles Installationsmedium verfügen oder die vorherige Anleitung verwendet haben, um eines zu erstellen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das Dienstprogramm zur Erstreparatur zur automatischen Behebung des Problems zu verwenden. Das müssen Sie tun:

    1. Schalten Sie Ihren Computer ein (starten Sie ihn neu, falls er bereits eingeschaltet ist) und vergewissern Sie sich, dass das Windows-Installationsmedium in Ihr DVD-Laufwerk oder Ihren USB-Anschluss eingelegt ist.
      Abschlussbericht: Bitte beachten Sie, dass Sie, falls Sie ein USB-Flash-Laufwerk als Installationsmedium verwenden, wahrscheinlich zuerst sicherstellen müssen, dass Ihr Computer so eingestellt ist, dass er davon bootet.
    2. < li>Sobald Sie sehen, dass sich Ihr Computer für die Startsequenz bereit macht, warten Sie geduldig, bis Sie den schwarzen Bildschirm mit der Aufschrift „Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD oder DVD zu booten“ sehen. Wenn Sie es sehen, drücken Sie eine beliebige Taste, um von diesem bestimmten Installationsmedium zu booten
      Presiona cualquier tecla para arrancar desde el mediao de instalaciónDrücken Sie eine beliebige Taste, um vom Installationsmedium zu booten

    3. Einmal Wenn Sie zum ersten Installationsbildschirm gelangen, richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die linke untere Ecke des Bildschirms und klicken Sie auf den Hyperlink reparieren Sie Ihren Computer im unteren Seitenbereich des Bildschirms.
      Klicken Sie auf Reparieren Ihrem Computer auf dem Windows-Bildschirm
    4. Nach einigen Sekunden des Ladens sollten Sie das Fehlerbehebungsmenü sehen. Sobald Sie dort angekommen sind, haben Sie die Möglichkeit, aus mehreren Optionen auszuwählen. Achten Sie darauf, auf die Funktion Probleme lösen zu klicken.
      Klicken Sie auf Fehlerbehebung
    5. Klicken Sie im Menü Probleme lösen auf Erweitert. strong> aus der Liste der verfügbaren Wiederherstellungsoptionen.
      Automatische Reparatur in den erweiterten Optionen
    6. Wenn Sie ein Dual-Boot-Setup haben, werden Sie gefragt, welches Betriebssystem Sie reparieren möchten. Wählen Sie es aus und warten Sie dann geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
      Bildschirm zur automatischen Reparatur
    7. Entfernen Sie nach Abschluss des Vorgangs das Installationsmedium und starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.


    Weitere Informationen zum Thema anzeigen diskpart es gibt keine festplatten zum anzeigen

    FESTPLATTE WIRD NICHT ERKANNT| DISKPART | TUTORIAL | JURAMEEHS

    alt

    • Autor: jurameehs
    • Post-Datum: 2017-12-27
    • Bewertungen: 4 ⭐ ( 4864 Bewertungen )
    • Suchergebnisse abgleichen: ❗️❗️❗️Daten auf Festplatte vor oder nach dem Formatieren retten? Hier geht´s zu meinem neuen Video, wie du deine Daten retten kannst!❗️❗️❗️
      https://bit.ly/3wKl5Ce

      Externe Festplatte oder USB Stick wird nicht mehr von Windows erkannt? Kein Problem! Mit DiskPart könnt ihr schnell und einfach, verlorene und gelöschte Partitionen neu erstellen und formatieren.

      ___
      Öffnet den Ausführen-Dialog und gebt dort diskpart ein und bestätigt die Abfrage der Benutzerkontensteuerung. DiskPart öffnet sich in einem neuen Fenster.

      list disk

      Nun werden euch alle Laufwerke aufgeführt.

      Mit sel disk [Nr.] wählt ihr das gewünschte Laufwerk aus. Ersetzt [Nr.] mit der Nummer die hinter dem gewünschten Datenträger steht. Bei Datenträger 1 müsst ihr sel disk 1 eingeben.

      clean (Damit wird der Datenträger bereinigt.)

      create partition primary

      sel par 1
      Mit NTFS formatieren (Festplatten):

      format fs=ntfs quick
      Mit FAT32 formatieren (SD-Karten, USB-Sticks):

      format fs=fat32 quick

      assign
      ___
      Quelle:
      http://bit.ly/2oT1OhN
      ___

      jurameehs

      Youtube: jurameehs
      Facebook:
      Instagramm:
      Twitter:
      Snapchat:
      Google:
      Steam: jurameehs1
      PSN: jurameehs25

      _

      Allgemeine Anfragen:

      Mail:
      [email protected]
      _

      Reparaturen sowie Betriebssystemänderungen geschehen auf eigene Gefahr und können eine Hersteller Garantie beenden.

    cmd diskpart geht nicht

    • Autor: www.gutefrage.net
    • Bewertungen: 5 ⭐ ( 1944 Bewertungen )
    • Suchergebnisse abgleichen: Dann passt deine PATH-Variable nicht. Wie ist es denn wenn du direkt zum Ordner hinhangelst und es dort startest.. Also nehmen wir an es liegt unter C:\Windoof\System32 Tipp "cd \" (ENTER)…

    Windows 11/10 erkennt Festplattenpartition nicht

    • Autor: www.easeus.de
    • Bewertungen: 3 ⭐ ( 1849 Bewertungen )
    • Suchergebnisse abgleichen: Wird die Partition nicht von Windows 11/10 erkannt? Kann die Partitionen in der Datenträgerverwaltung nicht angezeigt werden. Der Artikel wird Ihnen effektive Lösungen anbieten, wenn Windows 11/10 die GPT-Partitionen auf der Festplatte nicht erkennen kann.

    Windows 10: Festplatte fehlt - Warum und wie zu beheben?

    • Autor: www.diskpart.com
    • Bewertungen: 3 ⭐ ( 2233 Bewertungen )
    • Suchergebnisse abgleichen: Sind Sie jemals auf das Problem gestoßen, dass neue Festplatte in Windows 10 nicht angezeigt wird oder nach der Installation von Windows 10 die Festplatte fehlt? Hier lernen Sie, warum die Festplatte in Windows 10 verschwindet und wie Sie das lösen.

    DISKPART in Windows 10 hängt bei der Ausführung

    • Autor: qexe.de
    • Bewertungen: 4 ⭐ ( 9637 Bewertungen )
    • Suchergebnisse abgleichen: Ich versuche, meine SD-Karte in FAT / FAT16 zu formatieren. Wenn ich DISKPART in Windows 10 starte, bekomme ich nur Folgendes: Warum kann ich diese Hilfsmittel nicht verwenden? Ich leite dies als Adm... DISKPART in Windows 10 hängt bei der Ausführung

    Eingabeaufforderung formatieren

    • Autor: recoverit.wondershare.de
    • Bewertungen: 3 ⭐ ( 4095 Bewertungen )
    • Suchergebnisse abgleichen: Wissen Sie, wie man mit DiskPart formatiert? Lerne es hier! Wenn Sie während der Ausführung von Befehlen wichtige Daten verlieren, können Sie diese mit der Recoverit Data Recovery-Software wiederherstellen.

    Diskpart Partition Aktiv Machen

    • Autor: macrorit.com
    • Bewertungen: 4 ⭐ ( 1783 Bewertungen )
    • Suchergebnisse abgleichen: Wie verwenden Sie Diskpart command line zu machen partition als aktiv, so dass ich installieren kann Windows 10 auf meinem MBR primäre partition, wenn es zu kompliziert ausgeführt, gibt es alternative tools?

    Lesen Sie weitere Artikel in dieser Kategorie: Computer Tipps